Manfred Hermes

TEXTE ZUR KUNST #83 / September 2011 “The Collectors”

“The Collectors” issue

includes:
– Niklas Maak – The Network and Rituals of a New Transnational System of Collectors
– Ulf Wuggenig – Attached by an Umbilical Cord of Gold
– In Favour of Transparency / A Roundtable conversation on Collectors and Ceollections with Candice Breitz, Peggy Buth, Jonathan Monk and Andreas Siekmann, moderated by Sven Beckstette
– Steffen Zillig – The Image of the Collector – From Citoyen to Celebrity
– Andrea Fraser – L’1%, C’est Moi
– That’s a Given! / A Survey of the Relationship between Public Museums and Private Collections with Chris Dercon, Udo Kittelmann, Karola Kraus, Christine Macel, Bartomeu Marí, Matthias Mühling and Bennett Simpson
– Øystein Aasan – Picture Spread
– Otto Karl Werckmeister – Apocalypse Now / Über das “Handbuch der politischen Ikonographie” von Martin Warnke, Uwe Fleckner und Hendrik Zielger
– Anna Artaker – Multisensorielle Fotografie / Über “Fotografische Atmosphären. Rhetoriken des Unbestimmten in der zeitgenössischen Fotografie” von Ilka Becker
– Cinematographisches Voodoo und persönliche Geniographie / Über das filmische Werk von Rogério Sganzerla anlässlich einer Retrospektive in der Caixa Cultural, Rio de Janeiro
– Oliver Husain – Der Film, der zuviel wusste / Über “Deutschland hysterisieren. Fassbinder, Alexanderplatz” von Manfred Hermes
– Holger Schulze – Aktivierte Räume / Über Bruce Nauman in der Konrad Fischer Galerie und Paul Panhuysen in der Singuhr Hörgalerie, Berlin
– Barbara Hess über Evelyne Axell im Museum Abteiberg, Mönchengladbach
– Hans-Jürgen Hafner über „Dealing with – Some Books, Visuals, and Works Related to American Fine Arts, Co.“ in der Halle für Kunst und dem Kunstraum der Leuphana Universität, Lüneburg
– Tal Sterngast on Moshe Ninio, Haim Steinbach and Christopher Williams at Dvir Gallery, Tel Aviv
– Matei Bellu über „Anfang Gut. Alles Gut.“ im ­Basso, Berlin und in der KUB Arena, Bregenz
– Daniel Horn über „Curated by vienna: East by South West“ in 21 Wiener Galerien
– Anette Freudenberger über Lucie Stahl in der ­Galerie Meyer Kainer, Wien
– Isabelle Graw on Édouard Manet at the Musée d’Orsay, Paris
– Groundbreaking! – Luke Cohen on John Knight at Greene Naftali, New York
– Ordnung muss sein – Esther Buss über Matt Mullican im Haus der Kunst, München
– Herausragende Bilder – Antje Krause-Wahl über Lee Bontecou im ZKM/Museum für Neue Kunst, Karlsruhe
– Raiding the Library – Sven Lütticken on Richard Prince at the Bibliothèque nationale de France, Paris
– Wahlverwandtschaften – Astrid Wege über Jeff Wall im Bozar / Palais des Beaux-Arts, Brüssel
– „Irrer stört Eröffnung. Behauptet: Welt ist flach.“ – A.S. Bruckstein Çoruh über Walid Raad bei T-B A21, Wien, und im Theater Hebbel am Ufer, Berlin
– !Que Bárbara! – Nicolás Guagnini on Emily Sundblad, Algus Greenspon Gallery, New York
– Das Atelier als Spielzimmer – Ines Kleesattel über Geta Brãtescu in der Galerie Barbara Weiss, Berlin
– Es ist angerichtet – Manuela Ammer über Nairy Baghramian in der Galerie Daniel Buchholz, Berlin

Description
TEXTE ZUR KUNST 83
Product Options
#OptionPriceStock
1-$38.002
Shipping
Shipping Rate: C
MORE...